• Lena Studer

Frühmorgens in Venedig


Illustration: Lena Studer


Ich war in den Ferien. In der Stadt, die auf dem Wasser schläft. Venedig ist wirklich ein Märchen. Vor allem in dieser Zeit war es verhältnismäßig ruhig in den Gassen. 

Die schönsten Momente waren die, als man sich frühmorgens, abseits von den bekannten Plätzen und Brücken, auf ein kleines Weglein traute. Am Ende des Weges steht man auf einem kleinen Steg und es tut sich einem eine wunderbare Sicht auf: Bunte Häuser, die vom Leben gezeichnet sind und die Ruhe, die sich im Wasser spiegelt. Ich habe versucht, euch einen solchen (im wahrsten Sinne des Wortes) Augenblick festzuhalten.


Gerne dürft ihr dieses Wallpaper als Hintergrundbild benutzen. Rechtsklick oder einfach einen Screenshot machen.



  • Instagram
  • Facebook
  • Schwarz Spotify Icon
  • Onlinemagazin

-

  • Basel

-

  • News

-

  • Basler Stadtgeschehen

-

  • Menschen aus Basel 

  • Viral