• Gastbeitrag

Türkische Pide

Auf Instagram und Facebook haben wir euch aufgefordert, uns eure kreativen Arbeiten aus der Quarantäne zu schicken. Manuela Bossert zeigt dir heute, wie du türkische Pide machen kannst. Manuela ist 23 Jahre alt, arbeitet als Kindergartenlehrerin und widmet sich in ihrer Freizeit der Kulinarik, bloggt auf Instagram zu diversen Lifestylethemen und ist leidenschaftliche Läuferin.

Das brauchst du um Pide zu machen:


Für den Teig - 500 g Mehl

- 8 g Meersalz

- 1 Päckchen Trockenhefe

- 300 ml warmes Wasser

- 8 g Olivenöl

- Eigelb


Für den Belag

- 500 g frischen Spinat

- Olivenöl

- Pinienkernen

- Salz, Pfeffer und Knoblauch

- Sesamkerne


Optional

- Fetakäse

- Sucuk

- Zwiebeln





Und hier gehts zur Anleitung. Swipe dich durch die einzelnen Schritte:




Lass es dir schmecken!

  • Instagram
  • Facebook
  • Schwarz Spotify Icon
  • Onlinemagazin

-

  • Basel

-

  • News

-

  • Basler Stadtgeschehen

-

  • Menschen aus Basel 

  • Viral