• Lena Studer

Verwinkelte Träume


Illustration: Lena Studer


Perspektivische Verschiebungen, wirre Farben und versteckte Symbole: Träumen ist doch etwas Wunderbares. Wunderbar auf skurrile Art und Weise. Ich nehme beim Träumen meist eine ganz spezielle Stimmung wahr und wenn ich dann aufwache, versuche ich die Handlung meiner Träume, ihren Anfang und ihr Ende zu finden. Meistens funktioniert das nicht, weil meine Träume nicht mit meinem Verstand zu erschliessen sind. Manchmal kann ich durch Farben und Linien in einer Zeichnung die Stimmung meiner Träume nachempfinden. Das Träumen fasziniert mich sehr, weil es so geheimnisvoll ist. Immer wieder schenken sie mir neue Bildideen.

Willst du mitträumen? Dann kannst du dieses Traumstimmungs-Wallpaper gerne als Bildschirmschoner brauchen. Rechtsklick oder einfach einen Screenshot machen.


  • Instagram
  • Facebook
  • Schwarz Spotify Icon
  • Onlinemagazin

-

  • Basel

-

  • News

-

  • Basler Stadtgeschehen

-

  • Menschen aus Basel 

  • Viral