• Hanna Girard

«Bis bald, okay?»


© Hanna Girard

Meine Lieblingsbar hat geschlossen.

Der Staub staubt da leise vor sich hin.

Die Stühle stehen umgekehrt auf den Holztischen und recken ihre Stuhlbeine tot in die Luft. Das Licht ist aus.

Ich lehne meine Stirn an die Fensterscheibe meiner Lieblingsbar.



Da sehe ich mich.

Wie ich mich an die Bar lehne, lachend etwas bestelle und wegen des schlechten Witzes des Barmanns schmunzeln muss.

Das Licht ist gedämmt, leise höre ich das summen von Stimmen durchs Fenster.

Ein Lachen.



Da klirrt es hinter mir. Eine Frau hat mit ihrem Fuss eine Glasflasche in den Strassengraben befördert. Die Flasche zerfällt klingend in Splitter. Eine Millisekunde schaue ich dem Zerspringen zu, dann drehe ich mich langsam wieder zum Fenster meiner Lieblingsbar.



Ich kann mich nicht mehr sehen. Weg bin ich, meine Freundin und der Barmann, der den schlechten Witz gemacht hat.

Der Staub staubt wieder leise vor sich hin.

Die Stühle stehen umgekehrt auf den Holztischen und recken ihre Stuhlbeine tot in die Luft. Das Licht ist aus.



Da sehe ich den Zettel an der Scheibe.

Mit mattem Klebeband ist er an das Glas geheftet, etwas gewellt vom Regen.

Da stehen nur drei Worte:



«Bis bald, okay?»



Du willst die Illustration als Wallpaper? Per Screenshot oder mit einem Rechtsklick kannst du sie dir abspeichern.

  • Instagram
  • Facebook
  • Schwarz Spotify Icon
  • Onlinemagazin

-

  • Basel

-

  • News

-

  • Basler Stadtgeschehen

-

  • Menschen aus Basel 

  • Viral