• Iva Preprotić

Iced Coffee

Wir warten. Sehnsüchtig.

Auf den Sommer, auf bessere Laune, auf das Ende der Pandemie.

Bis dahin bleibt uns aber wohl nichts weiteres übrig, als die Zeit mit einem gründlichen Frühjahrsputz zu überbrücken.

Heute für euch der Internet-Hype aus dem ersten Lockdown

neu interpretiert: der Iced Coffee.

Ein Jahr später, in der zweiten Lockdown Variante,

vegan und beinahe zuckerfrei.




Für einen Iced Coffee braucht ihr:


Doppelten Espresso

6cl Hafermilch

2cl Kokosnussmilch

1cl Dattelsirup

1cl Mandelcreme

Eiswürfel










Zubereitung


Einen doppelten Espresso vorbereiten und abkühlen lassen.

Espresso

Hafermilch

Kokosnussmilch

Dattelsirup

Mandelcreme


In den Mixer geben und durchwirbeln lassen.

Den fertigen Iced Coffee in ein Glas mit Eiswürfeln geben.



Und fertig!

: - )

Den süssen Iced Coffee

zu revitalisierender gute-Laune-Musik hören,

Sorgen wegschrubben

und die verloren geglaubte Lebensfreude

aus dem Staub befreien.


Cheers!



  • Instagram
  • Facebook
  • Schwarz Spotify Icon
  • Onlinemagazin

-

  • Basel

-

  • News

-

  • Basler Stadtgeschehen

-

  • Menschen aus Basel 

  • Viral