• Laurence Müller

Polyfon x Viral. Freitag

Vergangenes Wochenende fand in Basel von Donnerstag bis Samstag das Polyfon Festival statt. Das Areal vor der Kaserne erstrahlte in vielen bunten Lichtern und war rege besucht. Zahlreiche Festivalbesucher*innen haben sich dieses Jahr wieder eingefunden, um die wunderbare musikalische Spannbreite und Diversität des Polyfon Festivals zu geniessen. Auf dem Gelände gab es abgesehen vom wunderbaren musikalischen Programm auch viele tolle Stände mit leckerem Essen, feinen Drinks, Vinylplatten zum "schneuken" und vielem mehr. Es herrschte eine angenehme und ausgelassene Stimmung bei sommerlichen Temperaturen.


Unser Fotograf Laurence Müller und unsere Fotografin Florence Dreier waren vor Ort und haben für euch Impressionen vom Freitag und Samstag in zwei Bildstrecken festgehalten. Hier gehts zur Florences Bildstrecke vom Samstag.


Freitag, 05. August

Der Freitagabend gestaltete sich ganz gemütlich und etliche Personen nutzten die Gelegenheit, um sich auf der Wiese mit Freunden auszutauschen, auch ohne die Konzerte in der Reithalle zu besuchen. Somit war die Halle nicht restlos gefüllt, aber umso mehr Platz frei um zu tanzen. Dieser Platz wurde vor allem bei Lalalar in Anspruch genommen. Auch North Naim heizte seinem Publikum vor der Holzbühne gut ein. Da half glücklicherweise ein Eis, mit dem man sich auch noch zu später Stunde abkühlen konnte.

©Laurence Müller


logo.png